Adventlicher Anziehungspunkt

 

Der Budenzauber zog auch in diesem Jahr wieder sehr viele Interessierte zu Ventana. Zum fünften mal unterzogen Studierende der Münster School of Design (MSD) ihre Arbeiten bei Ventana dem Realitätscheck. Damit feiert die Kooperation zwischen der MSD und Ventana im Jahr unseres 25jährigen Bestehens ein erstes eigenes kleines Jubiläum.

 

Der Budenzauber ist Entwurfsprojekt der MSD. Innerhalb eines achtwöchigen Produktdesign-Kurses entwickeln und produzieren Studierende unter Anleitung von Prof. Steffen Schulz Adventsprodukte in limitierten Kleinserien. Mit reduzierter Formensprache sollen diese eine Alternative zu den typischen Weihnachtsartikeln darstellen. Von der Idee über das Produkt und die Serienfertigung bis hin zur Vermarktung, bildet das Projekt unter realistischen Bedingungen den gesamten Prozess erfolgreichen Produktdesigns ab.

 

Abschluss und Höhepunkt des Kurses ist immer der erste Samstag im Advent, an dem die Studierenden ihre Produkte bei Ventana präsentieren und verkaufen. Die Kooperation zwischen FH und Ventana ist ein echter Gewinn für alle Seiten: Die Studierenden, Ventana und nicht zuletzt die Besucher. Sie können sich über die Arbeit angehender Entwerfer informieren und haben die einmalige Möglichkeit, ein etwas anderes Weihnachtsprodukt zu erwerben.

Impressionen Budenzauber 2016

VENTANA

 

Josef Liesner

Dipl.- Ing. Architekt

Stubengasse 22

48143 Münster

Fon 0251- 40788

Fax 0251- 40789

Öffnungszeiten

Mo. - Sa.

10.00  - 19.00 Uhr

info@ventana-moebel.de

Impressum